ZELLULOSEFOLIEN oder "ZELLOPHAN

  • Slide Title

    Write your caption here

    Button
  • Slide Title

    Write your caption here

    Button
  • Slide Title

    Write your caption here

    Button
  • Slide Title

    Write your caption here

    Button
KUNSTSTOFFFOLIEN FÜR VERPACKUNGEN
Via Pasquali, 39
I- 26041 - Casalmaggiore (CR)
+39 0375 59492
FAX: +39 0375 59664
  • Slide Title

    Write your caption here

    Button
  • Slide Title

    Write your caption here

    Button
  • Slide Title

    Write your caption here

    Button
  • Slide Title

    Write your caption here

    Button
ZELLULOSEFOLIEN ODER "ZELLOPHAN“
Dabei handelt es sich um Folien durch Verarbeitung von Zellulose, weshalb es sich hierbei um pflanzliche Produkte, praktisch biologisch abbaubar und kompostierbar, handelt. a) Die Basisfolie wird als "P“ bezeichnet; eine nicht lackierte Folie, nicht geschweißt, atmungsaktiv, praktisch "Transparentpapier“. Die häufigste Applikation von Cellophan "P" ist beim "Twistwrapping", also Bonbons, Schokolade usw.; eigentlich immer Verpackungen mit Schleife. In der Tat behalten die Zellophanfolien, im Gegensatz zu Polypropylenfolien die Falte. b) Die mit Nitrozelluloselack behandelte Folie wird "MS“ genannt; das ist eine heißsiegelbare Folie, antistatisch, geeignet für jede Art von Verpackung, insbesondere für die Außenverpackung und für Twistwrapping. c) Das Zellophan "XS" ist stattdessen eine heißsiegelbare Folie mit PVDC Lack, der die Folie sehr hell werden lässt und gegen Gase/Aromen schützt. Auch diese Folie kann für "Twistwrapping“ ´verwendet werden.
Technische Datenblätter sind auf Anfrage erhältlich
Share by: